Investitionen in erneuerbare Produktion in der Schweiz
Sind vermehrte Investitionen in eigene erneuerbare Produktionen oder langfristige Beschaffungsverträge für EVU sinnvoll? Der Artikel beleuchtet Pro und Contra dieser strategischen Fragestellung.
Herausforderungen für Kabennetzunternehmen
Seit dem Wegfall des Quasi-Monopols für die Verbreitung des TV-Signals bzw. seit der Liberalisierung des Telefonmarktes müssen sich die Kabelnetzunternehmen dem Wettbewerb und einer zunehmenden Marktdynamik stellen.
Entwurf des neuen Gasversorgungsgesetzes
Ende Oktober 2019 wurde die Vernehmlassung zum neuen Gasversorgungsgesetz gestartet. Mit diesem soll eine spezialgesetzliche Regelung geschaffen werden, damit die Akteure Rechtssicherheit erhalten.
Verjähren regulatorische Deckungsdifferenzen?
Die ElCom plant die bewährte Praxis der Deckungsdifferenzen anzupassen. Während die Klärung der heute öffenen Verjährungsfrage von Deckungsdifferenzen zu begrüssen ist, sind die Lösungsansätze der ElCom bzw. des Gesetzgebers kritisch zu hinterfragen.
Geschäftsmodelle der Verteilnetzbetreiber
Der Beitrag präsentiert die wichtigsten Ergebnisse der Online-Umfrage zum Thema "Geschäftsmodelle der Verteilnetzbetreiber", die EVU Partners im Sommer 2019 durchgeführt hat.

Unsere Vision

EVU Partners ist das führende, spezialisierte Beratungsunternehmen in den Bereichen Strategie, Organisation, Energiewirtschaft sowie Finanzen, Regulierung und Transaktionen im Schweizer Energie- und Versorgungssektor.

Wir pflegen ein Netzwerk von ausgewählten, fachlich komplementären Partnern mit hoher Reputation.

Wir weisen hervorragende Kenntnisse im Energiemarkt auf und pflegen einen offenen Umgang und eine direkte Kommunikation.

Wir bieten unseren Kunden praktikable Lösungen und unterstützen sie bei der schrittweisen Umsetzung.

Unsere Dienstleistungen

Aussagen unseres Teams