Intensivkurs: Branchenwissen Gas

13. und 14. Juni 2018 | Olten

Themenschwerpunkte aus dem Programm

  • Energiestrategie 2050 des Bundes
  • Einfluss Europas auf die Schweizer Gaswirtschaft
  • Erdgasvorkommen und -produktion
  • Erdgastransport und -speicherung
  • Netznutzungsmodell Erdgas (NEMO) im lokalen Transport
  • Liberalisierung und Perspektiven des Netzzugangs
  • Aktueller Stand der Grundlagenarbeiten zum GasVG
  • Der kommerzielle Weg des Erdgases
  • Biogas und Gasmobilität
  • Zukunftsperspektiven Power-to-Gas

Ihre Referenten

  • Dr. Markus Flatt, Partner, EVU Partners AG
  • Peter Graf, Bereichsleiter Energie und Marketing, St.Galler Stadtwerke
  • Ivo Hüsler, Leiter Projektentwicklung und Beschaffung Erneuerbare Energien, Energie 360°
  • Christian Rütschi, Stv. Leiter Marktregulierung, Bundesamt für Energie BFE
  • Sven Schlittler, Leitender Berater, EVU Partners AG
  • Nico Waldmeier, Partner, EVU Partners AG

Wer sollte teilnehmen?
Dieser Intensivkurs richtet sich an Neu- und Quereinsteiger in die Gaswirtschaft sowie Führungskräfte aus Unternehmen, deren Tagesgeschäft durch gaswirtschaftliche Fragen tangiert wird. Insbesondere sind Mitarbeitende aus Gasversorgungsunternehmen angesprochen, die sich einen Überblick über die Gasbranche verschaffen und ihr Wissen auf den neuesten Stand bringen möchten.

Die Teilnehmenden arbeiten in folgenden Unternehmen:

  • Gasversorgungsunternehmen
  • Querverbundsunternehmen
  • Stadt- und Gemeindewerken
  • Gaslieferanten
  • Erdgasverbrauchende Industrie
  • Kantonale und kommunale Behörden

Veranstaltungsort
ARTE Seminar- und Konferenzhotel, Riggenbachstrasse 10, 4600 Olten

Weitere Informationen und Anmeldung auf der Website des Veranstalters Vereon.


Über den Autor
Author
Die Betreuung der Homepage, das Redigieren von Publikationen, die Organisation von Anlässen sowie diverse andere Aufgaben stellen eine spannende Abwechslung zu meinen typischen Office Management Aufgaben dar.

Weitere Beiträge von diesem Autor